Hausicke für zwei Spiele gesperrt

Lina Hausicke verpasst zwei Partien (Foto: hansepixx).
Frauen
Montag, 16.09.2019 / 16:25 Uhr

Von Marcel Kuhnt

Die 1. Frauenmannschaft des SV Werder Bremen muss für zwei Spiele auf Lina Hausicke verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) belegte die 21-Jährige nach ihrer Roten Karte im Spiel gegen den FC Ingolstadt (zum Spielbericht) mit dieser Sperre.

Lina Hausicke hatte in der 85. Minute von Schiedsrichterin Sarah Willms nach einer Notbremse den Feldverweis erhalten. Dem Urteil wurde bereits vom SV Werder zugestimmt.

 

Mehr News zu den Werder-Frauen: