Profi-News

Bargfrede fällt kurzfristig aus

Der SV Werder muss im Auswärtsspiel gegen Schalke 04 kurzfristig auf Philipp Bargfrede verzichten. Der Mittelfeldakteur musste das Training am Donnerstag aufgrund von leichten Oberschenkelproblemen vorzeitig beenden.

19.10.2018 // 14:15 // Profis

Fern aber fein

+++ Von Zeitzonen und Testspielgegnern: Das Wintertrainingslager absolviert Werder in Kooperation mit der DFL im fernen Südafrika. Vom 03. bis 12.01.2019 wird sich die Mannschaft um Cheftrainer Kohfeldt in Johannesburg auf die Rückrunde vorbereiten. Dass die lange Reise kein Problem für die Mannschaft darstellen wird, verdeutlichte Florian Kohfeldt am Donnerstag in der Pressekonferenz. „Aufgrund...

19.10.2018 // 11:51 // Kurzpässe

Favorisierter Fünfzehnter

Als Tabellenvierter tritt die Elf von Cheftrainer Florian Kohfeldt am Samstag auf Schalke an. Und dennoch ist der Gastgeber, aktuell 15. der Bundesliga-Tabelle, für den Werder-Coach der Favorit. "Das heißt aber nicht, dass sie auch gewinnen müssen", so Kohfeldt mit einem Grinsen. Am Samstag um 18.30 Uhr (ab 18.15 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) möchten die Grün-Weißen auch gegen Schalke...

18.10.2018 // 17:43 // Vorbericht

Die außergewöhnlich gute Pause

Am Mittwoch sind die letzten Akteure von ihren Einsätzen bei ihrer Nationalmannschaft zurück am Osterdeich eingetroffen, am Freitag stehen Florian Kohfeldt dann beim Abschlusstraining wieder alle Nationalspieler zur Verfügung (siehe Extrameldung). Der Trainer freut sich, dass wieder alle Spieler an Bord sind, zieht aus der Länderspielpause aber auch äußerst positive Schlüsse für die...

18.10.2018 // 17:01 // Profis

Klaassen und Werder - das passt

Sieben Bundesliga-Spiele, zwei Tore, ein Assist. Seit seinem Wechsel an die Weser blüht Werders neue Mittelfeld-Schaltzentrale Davy Klaassen richtig auf. Die Eingewöhnung in das grün-weiße Mannschaftsgefüge fiel ihm sichtbar leicht. Von der ersten Minute an, in der der 25-jährige Niederländer das grün-weiße Trikot mit dem W auf der Brust überstreifte, gibt er alles für den Verein und ist absoluter...

18.10.2018 // 15:36 // Profis

Nationalspieler gesund zurück, Harnik "doch ein Kandidat"

Alle Mann zurück, alle Mann an Bord. Nach der Länderspielpause kann Werders Cheftrainer Florian Kohfeldt auf eine entspannte Personalsituation blicken. „Alle Nationalspieler sind gesund von ihren Nationalmannschaften zurückgekehrt“, so der Werder-Coach vor dem Bundesliga-Duell mit Schalke 04 am Samstag, 20.10.2018, 18.30 Uhr (ab 18.15 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE).

18.10.2018 // 14:32 // Profis

Unverzichtbar auf und außerhalb des Rasens

Eines ist Max Kruse – weder auf noch außerhalb des Rasens – ganz sicher nicht: gewöhnlich. So wenig zielführend und gerecht der ihm jedoch einst in der Öffentlichkeit aufgedrückte „Bad Boy“-Stempel auch ist, Kruse polarisiert und ist sich dieser auf ihn projizierten Außenwahrnehmung bewusst. „Wenn ich im Privatleben noch nie aufgefallen wäre, dann würde mich wahrscheinlich auch keiner so nennen....

17.10.2018 // 17:15 // Profis

Werder testet in Lohne gegen Bielefeld

Der SV Werder testet am Dienstag, 23.10.2018, gegen den DSC Arminia Bielefeld, gegen den die Grün-Weißen zuletzt im Rahmen der Sommervorbereitung mit 1:0 siegten. Die Partie wird um 18 Uhr (ab 17.45 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) angepfiffen. Das Testspiel wird im Heinz-Dettmer-Stadion in Lohne ausgetragen.

17.10.2018 // 12:02 // Profis

Osako und Sargent eiskalt, Beste packt den Hammer aus

Treffsicher. In der Bundesliga knipste der SV Werder bereits 13 Mal – fünftbester Wert in der Liga. Neun unterschiedliche Schützen trugen sich in die Torjägerliste ein. Der Trend setzt sich fort – auch in der Nationalmannschaft. Wie gefährlich die Werderaner vor dem gegnerischen Gehäuse sind, zeigten die Mannen aus der Hansestadt in den letzten Partien dieser Länderspielreise eindrucksvoll. Yuya...

17.10.2018 // 08:01 // Profis

Warten auf die Chance

Geduld – immer wieder fällt das Wort, wenn Marco Friedl über seine Situation beim SV Werder spricht. Er weiß selbst, dass geduldig zu sein das Attribut ist, das er im Moment benötigt. „Es gibt keinen Grund unsere Formation umzustellen. Es läuft sehr gut“, sagt Friedl, der ergänzt: „Wir alle freuen uns über die jetzige Situation, aber natürlich möchte man selbst jedes Wochenende auf dem Platz...

16.10.2018 // 17:29 // Profis