"Theo spielt eine herausragende Saison"

Kurzpässe am Freitag
Theodor Gebre Selassie spielt seit 2012 für den SV Werder (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Freitag, 26.04.2019 / 18:17 Uhr

+++ „Herausragende Saison: “Ob sich Theodor Gebre Selassie nach dem vermeintlichen Foul an Bayerns Coman und den folgenden Elfmeter jetzt „einen Kopf“ mache und ein Leistungsabfall zu befürchten sei, wird Florian Kohfeldt auf der Pressekonferenz gefragt. „Auf gar keinen Fall“, gibt er zu verstehen. „Theo hat sowohl in München als auch im Pokalspiel eine überragende Leistung gezeigt und kann aus diesen Spielen sogar noch gestärkt hervorgehen“, meint Werders Cheftrainer. Der tschechische Rechtsverteidiger ist absoluter Stammspieler und hat in dieser Saison noch keine einzige Spielminute in der Bundesliga verpasst. „Er spielt eine herausragende Saison“, weiß auch Florian Kohfeldt. +++

+++ Positive Trotzigkeit: Die Enttäuschung nach dem DFB-Pokal-Aus gegen die Bayern hat bei allen Beteiligten seine Spuren hinterlassen. Doch statt in Lethargie und Frust zu verfallen, legt die Mannschaft alles daran, sich noch für die Europa-League zu qualifizieren. „Wir ziehen viel Stärke aus diesem Abend. Wir haben ein extrem gutes Spiel gemacht und werden richtig gallig nach Düsseldorf fahren. Man merkt, in der Kabine herrscht diese positive Trotzigkeit“, erklärt Florian Kohfeldt. Auch wenn der Weg auf die internationalen Plätze, aufgrund der kommenden Spiele gegen Düsseldorf, Dortmund, Hoffenheim und Leipzig, nicht gerade einfach ist, freut sich der Cheftrainer auf „genau die Spiele, die du haben willst.“+++

+++ Treffen mit „Manni“: Für das kommende Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund gibt es im Rahmen der Aktion „Mitglied des Spieltags“ neben zwei Tickets auch ein besonderes Treffen zu gewinnen. Denn dieses Mal, darf der Sieger ein Meet and Greet mit dem Deutschen Meister, zweifachen DFB-Pokal-Sieger und Europapokal der Pokalsieger Manfred „Manni“ Bockenfeld erleben. Also bewerbt euch schnell! Die Frist läuft am Montag, 29.04.2019 ab.+++

+++ Bärenstarke Unterstützung: Wenn am Samstag in der Düsseldorfer Arena der Ball rollt, werden im weiten Rund erneut viele grün-weiße Fans zu sehen sein. 6.500 Anhänger nehmen den Weg an den Rhein auf sich, womit das Kartenkontingent komplett ausgeschöpft ist. Fantastischer Support. Wie schon die ganze Saison. +++

+++ Champions League: Am Freitag beginnt die erste eChampions League der Geschichte und mit „MoAuba“ sind auch die Farben des SV Werder in Manchester vertreten. Der Playstation-Profi kämpft mit 63 weiteren FIFA-Spielern um den Einzug in die Endrunde, die schließlich am Tag vor dem „realen“ Champions-League-Finale in Madrid ausgetragen wird. Wir drücken die Daumen! +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick