Optimistisch bei Augustinsson, 50:50 bei Vogt

Personalsituation vor dem Mainz-Spiel
Ludwig Augustinsson kehrt voraussichtlich gegen Mainz in den Kader zurück (Foto: nordphoto).
Profis
Freitag, 19.06.2020 / 09:59 Uhr

Ludwig Augustinsson könnte beim wichtigen Auswärtsspiel in Mainz zur Verfügung stehen. Cheftrainer Florian Kohfeldt zeigte sich am Freitag auf der offiziellen Pressekonferenz vor dem Duell mit den 05ern positiv. Ob es für Kevin Vogt für das Spiel am Samstag, 20.06.2020 (ab 14.30 Uhr im betway Live-Ticker und kurz vor Anstoß im Werder Live-Radio), reicht, bleibt abzuwarten.

„Bei Ludwig sieht es sehr gut aus, dass er gegen Mainz dabei sein kann. Da bin ich sehr optimistisch. Bei Kevin liegt die Chance eher bei 50:50. Beide werden es beim Abschlusstraining probieren. Dann werden wir weitersehen“, sagte Florian Kohfeldt auf der Pressekonferenz vor dem Spiel.

Ludwig Augustinsson fehlte gegen den FC Bayern, nachdem er beim Anschwitzen ein Ziehen im Oberschenkel gespürt hatte. Kevin Vogt musste nach 45 Minuten gegen die Münchener aufgrund von Schmerzen im Adduktorenbereich ausgewechselt werden.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.