Download Fotos eSports

Mohammed "Mo Auba" Harkous (Quellenangabe: werder.de/esports)

Michael "MegaBit" Bittner (Quellenangabe: werder.de/esports)

Deutscher Club-Meister (Quellenangabe: Werder.de/eSPORTS)

Alle eSPORTS-Inhalte von Werder:

Die erfolgreiche Saison für Werder eSPORTS nimmt kein Ende. Bei der Verleihung des SPORT BILD-Awards gehörten Mohammed „MoAuba“ Harkous und Michael „Megabit“ Bittner einmal mehr zu den großen Gewinnern. Als erste Gamer in der Geschichte der Auszeichnung, wurde das grün-weiße Duo für ihre besonderen Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene mit dem Preis in der Kategorie „eSports“ geehrt.

20.08.2019

+++ Geschichte geschrieben: Der erste Spieltag der neuen Saison gab wenig Grund zur Freude und dennoch dürfen die Werder-Fans ein bisschen Stolz auf ihren Verein sein. Mit dem Auftaktmatch gegen Fortuna Düsseldorf absolvierten die Grün-Weißen ihre 1867. Partie in der Bundesliga - das ist neuer Rekord! Kein Bundesliga-Klub hat mehr Partien in der Geschichte des Wettbewerbs bestritten. „Das ist...

19.08.2019

Personelle Veränderungen bei Werder eSPORTS: Erhan „Dr. Erhano“ Kayman wird ab FIFA 20 das Werder-Trikot tragen und für die Grün-Weißen auf dem virtuellen Rasen auf Torejagd gehen. Weltmeister Mohammed „Mo Auba“ wird die Grün-Weißen hingegen nach nur einer Saison verlassen.

16.08.2019

Die Nachspielzeit ist abgelaufen, der Schlusspfiff ertönt und „MoAuba“ springt jubelnd mit geballter Faust auf. In diesem Moment stand es fest: Der erste deutsche FIFA-Weltmeister ist Grün Weiß! Werders eSportler Mohammed „MoAuba“ Harkous gewann am Sonntag, 04.08.2019, in der Londoner 02-Arena den FeWC. Auch am Tag danach, kann der 22-Jährige seinen Erfolg kaum realisieren: „Ich musste mich nach...

05.08.2019