Luley und Deola mit 3-Kampf Erfolgen

Werders U12 Nachwuchs absolvierte in Worpswede einen tollen 3-Kampf
Leichtathletik
Montag, 02.09.2019 / 10:26 Uhr

Olaf Kelterborn

Werders U12 Nachwuchsathleten zeigten beim 4. Worpswede Meeting auf der Leichtathletikanlage am Hallenbad was in ihnen steckt. Janne Luley und Dave Deola waren dabei im 3-Kampf ihrer Altersklassen nicht zu schlagen.  

In der W10 gingen mit Janne Luley, Lotta Kremming und Romy Elisa Pataj gleich drei grün-weiße Athletinnen an den Start im Dreikampf, der aus den Disziplinen 50m Sprint, Weitsprung und Ballwurf bestand. Janne Luley erwischte dabei einen tollen Start, denn mit 8,15 sec setzte sie sich sofort in den Top-3 fest. Dies blieb auch nach dem Weitsprung so, wo ihr bester Versuch mit 3,60m gemessen wurde. Spannend wurde es dann im abschließenden Schlagballwurf, wo sich die drei Erstplatzierten einen Kampf um die Plätze lieferten. Janne Luley warf 25,00 Meter und hatte letzten Endes in der Gesamtwertung knapp die Nase vorne. Die Werderanerin gewann mit lediglich 2 Punkten Vorsprung (1.102 Punkte) vor ihren Konkurrentinnen aus Gnarrenburg und Schwanewede.

Lotta Kremmig und Romy Elisa Pataj zeigten ebenfalls in allen drei Disziplinen konstant gute Leistungen und platzierten sich auf den Rängen 6 und 7. Kremming sprintete 8,68 sec schnell (50m), sprang 3,26 m (Weitsprung) und warf den Ball 17,50 m weit. Patajs Ergebnisse waren 9,10 sec auf der 50m Strecke, 3,12 m im Weitsprung sowie 20,00 Meter im Ballwurf.

In der älteren Altersklasse der W11 kämpfte sich Merle Mahlert ganz zum Schluss noch aufs Siegerpodest. 8,17 sec im 50m Sprint, 3,52 m im Weitsprung und 24,00 Meter im Schlagballwurf brachten der Werderanerin eine Gesamtpunktzahl von 1.079 Punkten ein, womit sie Punktgleich mit einer Athletin aus Bokel auf Rang 3 landete.

Äußerst souverän gewann derweil Dave Deola seinen 3-Kampf in der M11. Nach ausgezeichneten 7,73 sec im Sprint, womit er fast eine Sekunde schneller war als seine Konkurrenten, blieb er auch im Weitsprung mit 4,33m deutlich vorne. Die 21,50 Meter im Schlagballwurf rundeten seinen Wettkampftag ab, bei dem er mit 978 Punkten der 1.000 Punkte grenze schon sehr nah kam.

 

Letzte News

swb Marathon 2019 – ein Rückblick

16.10.2019 / Leichtathletik

Fest der 1000 Zwerge

02.10.2019 / Leichtathletik

Gilanis Saisonhighlight

01.10.2019 / Leichtathletik

Berlin Marathon 2019

30.09.2019 / Leichtathletik

Das Jahr der Athletin

24.09.2019 / Leichtathletik

Letzte Videos

Jump Off 2019

25.05.2019 / Leichtathletik

Jump Off 2018

26.05.2018 / Leichtathletik

Jump Off 2017

28.05.2017 / Leichtathletik