"Die Liebe der Fans gibt mir Kraft"

Claudio Pizarro über Vertragsverlängerung und Tor
Wird auch mit 41 Jahren noch für den SV Werder spielen: Claudio Pizarro (Foto: nordphoto).
Profis
Samstag, 18.05.2019 / 19:52 Uhr

Von Yannik Cischinsky

Der Protagonist hatte den Moment gar nicht mitbekommen. „Soll ich es jetzt sagen“, fragte Claudio Pizarro nach dem 2:1-Heimsieg die beiden Stadionsprecher. Dabei war seine Vertragsverlängerung bereits vor dem Anpfiff verkündet worden. „Ich habe es gar nicht mitbekommen, dass mein Video gezeigt wurde“, gab Pizarro später lachend zu. Erst nach dem Spiel habe er sich gefreut. Dann aber gleich doppelt.

Denn die 40-jährige lebende Werder-Legende bleibt nicht nur ein weiteres Jahr Werder-Profi (siehe Extrameldung), sondern sorgte mit seinem satten Linksschuss für die Entscheidung zum 2:1! Geschichten, die nur der Fußball schreibt. „Er ist eine Legende. Er hat immer noch eine unfassbare Klasse. Er gibt uns in der Kabine so viel mit auf dem Weg“, schwärmte Niklas Moisander. In der Mannschaft war die Verkündung vor dem Spiel kein Thema, für die Fans, die unmittelbar nach dem Verlesen der Aufstellung davon erfuhren, dafür um so mehr.

Claudio Pizarro machte gegen Leipzig sein 109. Werder-Tor in der Bundesliga (Foto: nordphoto).

Auch Offensivkollege Milot Rashica strahlte nach Pizarros Siegtreffer über beide Ohren. „Wir sind alle sehr glücklich, dass er bleibt. Wir freuen uns auf ihn. Vor allem auch neben dem Platz ist er ein wichtiger Spieler für uns.“ Gegen Leipzig erzielte Pizarro sein 151. Werder-Tor.

In der Bundesliga steht der 40-Jährige bei 109 Toren in Grün-Weiß. Damit hat der Rekordtorschütze nicht nur seinen Rekord ausgebaut, sondern bleibt auch Bayerns Robert Lewandowski auf den Fersen. Der Pole hat 202 Bundesligatreffer, Pizarro steht bei 197. „Deswegen habe ich verlängert. Ich möchte ihm noch ein bisschen Druck machen“, schmunzelte Pizarro.

Für den Peruaner, der seit dem heutigen Tag auch der älteste eingesetzte Werderaner in der Bundesligageschichte ist, war es einfach „ein toller“ Tag: „Ein Tor zu schießen und die Verlängerung zu verkünden - das war einfach toll! Die Liebe der Fans geht direkt in mein Herz und gibt mir Kraft.“