Wenn Rechnen zum Hobby wird

Schach-Talent Collin Colbow
Schach
Mittwoch, 12.06.2019 / 08:08 Uhr

Olaf Steffens

Der vierzehnjährige Werderaner Collin Colbow ist einer der stärksten Nachwuchsspieler im Bremer Landesverband. Mit einer ELO von aktuell 2169 und einer DWZ von 2152 gehört er in der Hansestadt, im Bundesland und sogar auf nationaler Ebene auf den 64 Feldern zu den führenden Kräften seiner Altersklasse.

Collin spielte lange Jahre für seinen Heimatverein, den SK Bremen-Nord, wo er in Zusammenarbeit mit seinem erfahrenen Trainer, dem Internationalen Meister Massoud Sawadkuhi, enorm viel über das Spiel gelernt hat. Im Sommer 2018 entschloss sich Collin zu einem Vereinswechsel und stärkt seitdem die Teams der Schachabteilung des SV Werder Bremen. Buten un Binnen, das Regionalmagazin von Radio Bremen, porträtierte das (Nord-) Bremer Talent vor einiger Zeit in einem schönen Beitrag.