Persönliches

Name
Michael Zetterer
Position
Torwart
Geburtsdatum
12.07.1995
Geburtsort
München
Nationalität
Deutschland
Größe
187cm
Gewicht
79kg
Familienstand
ledig

Awards & Karriere

Bei Werder seit
27.01.2015
Bisherige Vereine
SpVgg Unterhaching
Rückennummer
16
Größte sportl. Erfolge
-

Einsätze

3. Liga
53
U 20-Länderspiele
5

Einsätze für Werder

3. Liga
23
#

Zetterers Lieblingsartikel

Das Beste zu Michael Zetterer

News zu Michael Zetterer

Zetterer verlängert - Ausleihe bis Saisonende

Michael Zetterer hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim SV Werder Bremen vorzeitig verlängert. Zugleich wird der 23-jährige Torhüter bis zum Sommer an den SK Austria Klagenfurt ausgeliehen, wie Werders Geschäftsführer Fußball, Frank Baumann, am Mittwoch bekanntgab.

06.02.2019 // 15:00 // Profis

Zetterer stellt sich in Würzburg vor

Werder-Torhüter Michael Zetterer wird am Dienstag mit den Würzburger Kickers ins Trainingslager reisen, um sich bei den Franken vorzustellen. Die Mannschaft von Trainer Michael Schiele bereitet sich in San Pedro del Pinatar in Spanien auf die anstehende Rückrunde in der 3. Liga vor.

08.01.2019 // 10:38 // Profis

"Endlich wieder Bälle fangen"

Michael Zetterer hat eine lange Leidenszeit hinter sich. Im November 2017 musste der Keeper abermals am linken Handgelenk operiert werden, Stück für Stück kämpft er sich jetzt zurück auf den Platz. „Wieder die Handschuhe anziehen zu dürfen, macht ungemein Spaß“, sagt Zetterer im Gespräch mit WERDER.DE.

11.10.2018 // 15:28 // Profis

Drobny und Zetterer verlängern um ein weiteres Jahr

Die beiden Torhüter Jaroslav Drobny und Michael Zetterer bleiben dem SV Werder Bremen eine weitere Saison erhalten. Beide verlängerten ihre Verträge und tragen somit auch in der Spielzeit 2018/2019 das Trikot der Grün-Weißen.

05.07.2018 // 11:30 // Profis

Zetterer und Käuper zurück auf dem Platz

Es ist keine leichte Zeit für Werders Ersatzkeeper Michael Zetterer. Der 22-Jährige kämpft sich nach der Hand-Operation langsam wieder heran. „Auch wenn die Reha abwechslungsreich gestaltet wurde, macht es natürlich viel mehr Bock, gegen den Ball zu treten und wieder torwartspezifisch zu arbeiten. Das habe ich jetzt schon ein paar Mal gemacht. Es fühlt sich gut an“, so Zetterer gegenüber...

29.06.2018 // 14:19 // Profis